Konzeptkunst
The Adventures of Rob Cabbage - restart 2017

The Adventures of Rob Cabbage – restart 2017

The Adventures of Rob Cabbage – restart 2017 a plant theatre by Wilm Weppelmann Chapters: 01 London Garden Street 2011 # 02 London Chelsea Flower Show 2013 # Weitere Informationen erfolgen bis Ende Februar  2017 Rob Cabbage (Brassica oleracea convar. capitata var. rubra convar. weppelmannia) Familie: Straßenblütler Andere Namen: Rob Kohl, Roter Stadt- oder Straßenkohl...
Archiv Wilm Weppelmann: 2013

Archiv Wilm Weppelmann: 2013

Das Archiv von Wilm Weppelmann: 2013 The Adventures of Rod Cabbage II on the 100. Chelsea Flower Show 2013 in London Bericht im Kulturspiegel 2013: “ Auch Münsters umtriebiger Gartenkünstler Wilm Weppelmann („Ich liebe Garten in fast allen Spielformen von kreuzbrav bis urbanwild.“) hat sich dort zum 100jährigen Jubiläum umgesehen, im Rucksack mit frisch gezogenen...
Archiv 2010: "The Hunger Garden I" Weingarten

Archiv 2010: „The Hunger Garden I“ Weingarten

Das Archiv von Wilm Weppelmann: 2010 „The Hunger Garden I“ eine Installation  von Wilm Weppelmann mit Abschlussperformance 19.9.2010 „thinking fat “ und Hungersuppe Weingarten (Württemberg) 13. Juni bis 19. September 2010 Literaturhinweis: „WeinGARTEN – Künstlergärten in Weingarten“ Katalog zur Ausstellung , Stuttgart 2010,   ISBN  978-3-940322-03-6 THE HUNGER GARDEN I # by Wilm Weppelmann #...
gardenstreet.de - streetworking of Wilm Weppelmann

gardenstreet.de – streetworking of Wilm Weppelmann

gardenstreet.de # streetworking of wilm weppelmann …  und es gibt viel zu tun, abenteuerlich viel :  poetische Subversionen, freundschaftliche Kollaborationen, selbstmörderische Vergnügungen, anarchische Interventionen, ausgiebige Eulenspiegeleien, architektonische Dekonstruktionen, vorsätzliche Entgleisungen, politisches Netzwerken, stinkende Lustmacherei, fantastische Spielzüge, lichtstarke Analysen, gepflanzter Ungehorsam, anonyme Standpauken, mondlose Nachtschwärmereien, einsame Konspirationen, theatralische Wucherungen, engagierter Artivismus, tänzelnde Behinderungen,  lautstarke Verweise, anstössige...